Tag Archives: SAS

Toshiba eSSD PX04L: Speziell für leseintensive Anwendungen

Speziell für sehr leseintensive Anwendungen gedacht ist die neue Toshiba PX04SL-Baureihe. Dabei handelt es sich um SSD-Speicher mit einem SAS-Anschluss, der im Serverbereich weit verbreitet ist, aber nicht in normale PCs passt. Die Speichermedien sind erhältlich mit 2 und 4 TByte Kapazität (2000 und 4000 GByte) und bieten laut Hersteller eine durchgängige Lesegeschwindigkeit von 270.000 IOPS.

Toshiba zeigt schnellste SSD: 270.000 IOPS

Toshibas neue SSD der „PX04S“-Baureihe kann bei zufälligen 4K-Zugriffen bis zu 270.000 IOPS lesen und 125.000 IOPS schreiben – das ist für eine SSD im 2,5-Zoll-Format ein neuer Rekord. Die PS04S umfasst eine ganze Reihe von Enterprise-Modellen für größere und große Firmen, die ganz unterschiedliche Eigenschaften haben. Die PX04SHB beispielsweise ist für viele Schreibzugriffe optimiert: Sie verträgt bis zu 25 Drive Writes pro Tag bei Kapazitäten von 200 bis 1600 GByte.